Sonntag, 22. Oktober 2017

Schön für mich Box September 2017

Über den Rossmann Blogger Newsletter konnte ich eine der Schön für mich Gewinnboxen von Rossmann für Blogger ergattern.

Wer als Nicht-Blogger selber sein monatliches Glück probieren will, kann das über den Link https://www.rossmann.de/sfmbox.html tun. Dann kann man sich im Gewinnfall die Box in der Filiale für 5,- Euro abholen, also fast geschenkt.
Habe mich natürlich sehr über das spontan eingetroffene Paket gefreut.
Der Inhalt ist mal wieder gut zusammengestellt. Hier ist für jeden Geschmack was dabei:

Enthalten waren folgende Produkte:

Rdel Young Nagelackentferner:
natürlich ohne Aceton, entfernt zuverlässig nicht mehr schönen Lack und hat für Nagellackverhältnisse einen angenehmen Geruch.

Rival de Loop Professional Nails Nagellack:
Damit es was zu entfernen gibt, war der Lack dazu passender Weise auch enthalten.
In kräftigem rot und gel artiger Textur. Lässt sich gut auftragen.

Rdel Young  Nil Sticker

wird einfach mit der Schicht Top Coat fixiert.Schmetterlinge und Blümchen. Ganz nett.

Essence Vibrant Shock Lip Paint 01
Für mich eines der Highlights der Box, da ich die Farbe im Nude Look toll finde und das Farbergebnis sehr schln und matt deckend ausfällt.


For your beauty Massagehandschuh:

für Hamam Anwendungen oder Peelings jeglicher Art.
Brauchte ich jetzt nicht unbedingt, aber passt gut zum ebenfalls enthaltenen Peeling.

Wellness & Beauty Körperpeeling aktiv verwöhnt:

Ein Peeling mit Aktivkohle und Heilerdeextrakt, der Geruch ist angenehm und passt zum Produkt.
Kann man immer gebrauchen.

Isana Lippenpflege Classic

in meinen Augen kein Nachteil zum klassischen Labello, kenne bessere Produkte, aber erfüllt seinen Zweck.

Max Factor X Lash Crown

Den konnte ich gut gebrauchen, das Auftragen und Wimpernergebnis gefällt mir sehr gut. Highlightprodukt für lange, volle und definierte Wimpern!




Enerbio Veganer Schokoriegel/ Himbeer und Waffelstückchen

Nicht mein Fall da ich Schokolade mit Obst kombiniert nicht mag, hab ich weiter gegeben.
Machte aber einen wertigen Eindruck und die beschenkte fand ihn ok.







Dentek Easy Brush

Mein bevorzugtes Produkt im praktischen Bereich, da ich regelmäßig Interdentalbürstchen nutze.
Endlich mal eine günstige Mini Variante mit 2,0 mm mit der man auch zwischen enge Zwischenräume kommt. Super finde ich die Kappe zum wieder aufsetzten, falls man sie auf Reisen mit nimmt und die Biegsamkeit ! Angenehmer Minze Geschmack


alterra Mizellenwasser

Mizellenwasser ist ja zur Zeit schwer angesagt und ich komme auch gut klar damit.
Gut für wasserlösliches Make Up mit angenehmen Geruch.




Insgesamt eine toll kombinierte Box mit gut aufeinander abgestimmten Produkten. Es fehlte das absolute Mega Highlight, dafür waren sehr viele Sachen dabei die man wirklich immer gut gebrauchen kann. So ist es mir lieber, als wenn man Boxen hat, wo man mit der Hälfte nichts anfangen kann. Auf die Schön für mich Box ist halt Verlass. Speziell die Interdentalbürstchen werde ich in jedem Fall nachkaufen.







Freitag, 15. September 2017

Gin Tonic Jeans

Über die freundin Trend Lounge kam mal wieder ein attraktives Projekt zu Stande.
Zusammen mit 200 anderen Community-Mitgliedern durfte ich eine Jeans der Marke Gin Tonic in meiner Größe auswählen und testen.








Im Vorfeld wurde hier die gewünschte Größe, das gewünschte Modell und die gewünschte Farbe abgefragt. Zur Auswahl standen skinny, slim und straight Modelle in diversen Farben.



                                                                               

Ich habe mich für die Slim Variante in mid blue wash entschieden.

Wie ihr anhand der Fotos erkennen könnt, eine gute Wahl, denke ich.








Als Empfehlung für Interessierte : Bestellt die Jeans eher eine Nummer größer, sie fallen recht klein aus.
Meine Größe passt, aber am Bund könnte sie etwas lockerer sitzen, was deutlich bequemer wäre.
Ansonsten ist sie sehr angenehm zu tragen und macht einen qualitativ hochwertigen Eindruck in der Verarbeitung.
Made in Europa




Da es ich um ein Fotobotschafter Projekt handelt, gibt es diesmal extra viele Bilder ;)


Sonntag, 13. August 2017

Jilly Kunstlederjacke über Testberichte Reviews

Ich habe mich für das Modell A1214 entschieden, welches unten einen leicht geschwungenen und abstehenden Abschluß hat. Gott sei Dank habe ich mich an die Empfehlungen zur Größe gehalten und habe die Jacke, auch wenn es als Frau schwer fällt ;), in XL bestellt (lt. Angabe des Herstellers Größe 40). Eigentlich trage ich eher 36/38, aber ich habe schon vermutet, dass die Italienische Mode kleiner ausfällt und lieber noch eine Nummer größer gewählt. Damit lag ich auch Gold richtig, den die Jacke passt jetzt haargenau, sie könnte sogar noch etwas länger sein, sitzt immer noch recht hoch und die Ärmel sind was kurz- ich bin allerdings auch recht groß. Das Material aus Polyester ist sehr weich und gar nicht brettig wie bei manchen Kunstlederjacken. Auch innen ist alles angenehm gearbeitet, so dass man nicht unnatürlich schwitzt. Diese Jacke hat auch einen Reißverschluß. Die geriffelte Optik mit Stoffeinsätzen finde ich sehr apart, sieht sehr elegant und gut zu Leggins oder Röcken aus. Die Verarbeitung ist für den Preis sehr gut, ebenfalls dass die Jacke in Italien hergestellt wurde. Gutes Preis-Leistungsverhältnis.


Bluse von Jilly Mode

Diese Bluse ist ein echter Allrounder. Ich habe sie mir in hellblau/weiß gestreift bestellt und bin sehr angetan. Dank der tollen Viscose Qualität ist sie sehr angenehm zu tragen und man schwitzt nicht. Die Bluse sitzt recht lässig und man kann sie entweder normal oder schulterfrei tragen. Da sie hinten etwas länger gearbeitet ist als vorne, bedeckt sie den Rücken gut, was ich sehr praktisch finde. Insgesamt hat sie eine tolle und bequeme Passform, dafür dass sie in Einheitsgröße verkauft wird. Sie ist bei 30 Grad waschbar und ist made in Italy, was ich bei dem Preis erstaunlich und gut finde. Die Bluse eignet sich je nach Kombination sowohl für feinere, als auch für legere Anlässe. Die Schlaufen an den Ärmeln bieten hier noch das gewisse Etwas. Preis/Leistung supi. Zwar günstiger zum Testen erstanden, hätte aber auch in jedem Fall den Normalpreis bezahlt.

Mittwoch, 9. August 2017

Nivea Seidenmousse Pflegedusche Raspberry Rhubarb




Über den Rossmann blogger Newsletter bin ich ausgewählt worden, um dieses Duschmousse testen zu können. Es hat eine seidige Textur und lässt sich angenehm auftragen. Durch das enthaltene Seidenextrakt, hat man ein ganz besonders verwöhnendes Duscherlebnis. Der Duft nach Himbeer-Rhabarber riecht wirklich besonders cremig-fruchtig und man fühlt sich herrlich erfischt. Die Entnahme ist in der Dusche schön einfach, kein gefrickel mit Verschlüssen die nicht aufgehen, sondern einfach nur Schütteln und Knopf drücken.



Ich finde das wirklich ganz hervorragend, habe aber auch kaum was anderes erwartet, da ich die meisten Nivea Produkte sehr gut finde. Dank dem schönen Design der Flasche, ist dies auch für Freundinnen eine nette Geschenkidee.

Dienstag, 8. August 2017

Dermasence Creme Soft LSF 30



Ich bin schon seit längerem ein Fan der Dermasence Produkte, da sie meine Haut nicht reizen und keine Unreinheiten hervorrufen. Die Cream mit Lichtschutzfaktor verträgt sich gut mit meiner Haut, allerdings wirkt sie schnell recht fettig und klebrig. Die Konsistenz an sich und das Auftragen finde ich angenehm, in Punkto Speckglanz gäbe es vielleicht Verbesserungspotential, auch wenn die Hautverträglichkeit und der Uv Schutz an erster Stelle bei mir stehen. Ich tupfe halt öfter mal mit saugendem Kosmetiktuch ab oder benutze ein Puder drüber, dann geht es sehr gut. Das Hyaluronserum das als Probe mit beilag, finde ich auch sehr gut, hier finde ich nur die gelbe Farbe nicht sehr ansprechend, dafür zieht es schnell ein. Insgesamt bin ich sehr zufrieden und fand das Testpaket mit den Goodies auch nett gestaltet.


Montag, 31. Juli 2017

Spiderman 3D Wandleuchte von Philips

Dieser Produkttest kam für uns wahrlich wie gerufen. Mein Sohn hat nämlich gerade seinen 5. Geburtstag gefeiert und sich riesig über dieses zusätzliche Geschenk gefreut, da er Superhelden aller Art und besonders Spiderman richtig cool findet.

Zur Wahl standen bei Bewerbung für diesen Test die erhaltene und auch eine Ironman Wandleuchte. Über diese hätten wir uns natürlich auch gefreut, aber Spiderman war der Optimalfall.

Die LED 3D Leuchte ist batteriebetrieben und wird mit 2 kleinen Schrauben angebracht, kleine Dübel sind beiliegend. Langes Kabel entfällt also, was natürlich für die 3D Wirkung optimal ist. Man schaltet sie an einem kleinen Knopf an der Nase an und es verbreitet sich ein Augen schonendes (Nacht)Licht,welches sich nach 15 min automatisch abschaltet,wenn man nicht vorher den Knopf noch mal betätigt. Zum Erhellen oder Lesen etwas dunkel, als Nachtlicht perfekt.


 Sohnemann ist schwer begeistert und liebt seine neue Wandleuchte. Macht optisch im Dunkeln auch schwer was her, nur für mutige Jungs ;)